Um Daten nicht doppelt pflegen zu müssen, werden aus dem Abrechnungssystem automatisiert die Stammdaten geholt, als auch die Objekte mit ihren Einheiten, Mietern, Eigentümern, Beiräten, Hausmeistern und Handwerkern automatisch in OfficeWare angelegt.