Über uns

Seit 1996 entwickelt die Officeware Information Systems GmbH projektorientierte Management- und Controlling-Software.

Wir können auf über 20 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von stabiler Software zurückblicken. 

Die Produkte von OfficeWare basieren auf neuester Technologie, was die Entwicklungsumgebung, das Betriebssystem, den mobilen Zugriff, die Datenbank und die Oberflächen betrifft.

Über 5000 zufriedene OfficeWare-Anwender in Unternehmen von 3 bis über 200 OfficeWare-Arbeitsplätzen profitieren von unserer Branchensoftware. 

Das Besondere an OfficeWare ist das übersichtliche integrierte Konzept für die interne und externe Kommunikation, sowie für automatisierte Zuordnung, Übersichten, Auswertungen und Recherchen. 

 

Presse


Erfahrungsbericht ZM-I / Bautechnik | April 2020
Layer 1 Erfahrungsbericht ZM-I / Bautechnik | April 2020

Ganzen Bericht lesen

OfficeWare hat uns noch nie im Stich gelassen

Ein Projekt gerät in die Schieflage. Der Grund ist offensichtlich. Die Projektbeteiligten gehen verschiedene Wege. Die Abstimmung fehlt. Der gute Ratschlag ist schnell zur Hand. Die Projektbeteiligten müssen mehr kommunizieren.

Die Erfolgsaussichten?

Digitalisierung der Baubranche nimmt Fahrt auf | Nov. 2019

Wird BIM das neue PLM?

Auf der diesjährigen BIM World MUNICH 2019 konnten wir vielen Fachbesuchern unsere BIM-Services/Lösungsansätze für die Digitalisierung der Baubranche präsentieren. Vor allem im Bereich der Schnittstellen-Problematik gibt es Fortschritte, sodass BIM-Anwendungen zunehmend Einzug in die Praxis finden. Entsprechend wird auch über unser Unternehmen in der aktuellen Ausgabe der „Bauen aktuell“ berichtet. Wir bei OfficeWare haben für BIM mit unserer Software das passende Tool entwickelt, um Firmen der Bau- und Immobilienwirtschaft zu unterstützen.     

 

 

 

BIM World Pressemitteilung | Nov. 2019
Layer 1 Erfahrungsbericht ZM-I / Bautechnik | April 2020

Ganzen Bericht lesen

Unternehmen sehen BIM-Durchbruch in 2020

Lösungen für Schnittstellen-Problematik weiter im Mittelpunkt

pbb, OfficeWare, Zilch + Müller Ingenieure sowie PROBIS mit Gemeinschaftsstand auf der BIM WORLD in München

Die Digitalisierung der Bau- und Immobilienwirtschaft und vor allem die Digitalisierung der Projektplanung nimmt Fahrt auf.

Die BIM-Technik (Building-Information-Modeling) bietet Architekten und Planern seit einigen Jahren neue Möglichkeiten – zumindest in der Theorie. In der Praxis scheitert die Zusammenarbeit dann noch oftmals an den unterschiedlichen Datenformaten und unterschiedlicher Software, die miteinander nicht kompatibel sind. Diese Herausforderung der Datenzusammenführung wird gerade gemeistert, erste Anwendungen laufen erfolgreich und für 2020 wird der Durchbruch in der Bau- und Immobilienwirtschaft erwartet.

Erfahrungsbericht BBI / Deutsches Ingenieurblatt | Okt. 2019
Layer 1 Erfahrungsbericht ZM-I / Bautechnik | April 2020

Ganzen Bericht lesen

Einführung eines modernen Datenmanagementsystems

BBI INGENIEURE GMBH ist ein mittelständisches Ingenieurunternehmen mit über 80 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Das Team berät und plant an vier Standorten im gesamten Spektrum des Bauingenieurwesens. Dabei reicht das Projektspektrum von der Schadenskartierung einer kleinen Kapelle bis hin zur Erschließungsplanung für eine Sportarena oder der Prüfung von Ingenieurholzbauten.


Der Diversität der Projekte von BBI INGENIEURE entsprechen auch die Projektlaufzeiten, Teamgrößen und nicht zuletzt Honorarvolumina. Diese Aspekte mussten bei der Auswahl von Managementsystemen für die vier Standorte des Unternehmens berücksichtigt werden.

Die Ausgangsituation

Neben der „traditionellen“ Ablage schriftlicher Dokumente waren drei unterschiedliche Datenhaltungen im Einsatz:

Auszug aus unseren Referenzen

Jobs / Karriere

OfficeWare steht für ein Softwarehaus in Ingolstadt mit gleichnamiger Systemlösung. Das selbst entwickelte Managementsystem ist für verschiedene Branchen konzipiert, schwerpunktmäßig für Ingenieurbüros, Architekturbüros und Immobilienverwalter.

Bewerbe Dich jetzt auf eine Stelle, die viel mehr ist als ein „Job”. Die OfficeWare Information Systems GmbH ist ein verlässlicher Arbeitgeber und bietet beste Perspektiven für die Zukunft. Wenn Du etwas bewegen willst, bist Du bei uns genau richtig. Erlebe agile Prozesse, flache Hierarchien, angenehme Arbeitsatmosphäre und steile Entwicklungskurven in einem kompakten und angenehmen Team.

Kein passendes Jobangebot dabei? Wir freuen uns auch über Deine Initiativbewerbung.

Bitte sende Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an bewerbung@officeware.de

 


Du suchst eine abwechslungsreiche Tätigkeit als Software-Developer (m/w/d)?

Dein Profil

Du hast ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung. Du bist kreativ und arbeitest strukturiert, selbstständig und professionell, und hast Freude an der Entwicklung neuer Produkte und Umsetzung von Kundenwünschen. Du hast Kenntnisse mit SQL-Datenbanken und in der Entwicklung von Anwendungssoftware.  

Deine Aufgaben

Du entwickelst im Back- und Frontend für Desktop-, Web und Mobilanwendungen. Eingesetzte Technologien sind JavaScript und aktuelle Frameworks und Webtechnologien sowie OpenText Gupta Team Developer. Du analysierst die Anforderungen unserer Kunden mit dem Projektteam und unterstützt unsere Supportabteilung.

Deine Bewerbung sendest Du bitte an:

OfficeWare
Information Systems GmbH

Gaimersheimer Straße 38 · 85057 Ingolstadt
bewerbung@officeware.de

Datenschutzhinweis